• Zertifizierungsstelle
    für Personen

Warum zertifiziertes Personal?

In den Industriesektoren Stahlbau, Schienenfahrzeugbau, Druckgerätebau, Rohrleitungsbau und Maschinenbau ist der Einsatz von qualifizierten Schweißern, Bedienern und Lötern in den jeweiligen Normen verpflichtend festgeschrieben.

Die SteelCERT GmbH bietet folgende Zertifizierungen an:

  • Stahlschweißer EN ISO 9606-1*
  • Aluminiumschweißer EN ISO 9606-2*
  • Kupferschweißer EN ISO 9606-3*
  • Nickelschweißer EN ISO 9606-4*
  • Titanschweißer EN ISO 9606-5*
  • Betonstahlschweißer EN ISO 17660-1, -2
  • Bediener und Einrichter von Schweißverbindungen EN ISO 14732*
  • Hartlöter EN ISO 13585

*in Verbindung mit AD 2000

Warum zusätzlich
qualifizieren?

Im Stahlbau, Druckgerätebau, Schienenfahrzeugbau und Rohrleitungsbau gibt es spezielle Anforderungen an die Handfertigkeit des Schweißers. Die zusätzliche Qualifizierung ist ein Beleg für die Einsatztauglichkeit des Schweißers in den jeweiligen Sektoren.